Mitgliedsverbände

Der BDKJ ist der Dachverband der katholischen Jugendverbände. In Castrop-Rauxel gibt es zwei katholische Jugendverbände: Die Kolping Jugend und die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). Hier wollen wir die beiden Verbände nun etwas genauer vorstellen:



Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg

DPSG-Logo

Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ist mit weit über 100.000 Mitgliedern der katholische Pfadfinderverband in der Bundesrepublik. Der Verband wurde 1929 gegründet. Seit 1971 ist er ein koedukativer Verband. Die Gruppen des Stammes St. Lambertus treffen sich regemäßig in und am Marcel-Callo-Haus an der Widumer Straße. In den Räumen und auf dem großen Gelände haben die vier Altersstufen vielfältige Möglichkeiten ihre gemeinsamen Interessen kreativ in Spielen und Projekten umzusetzen. Besonders im Frühling und Sommer bieten sich hier ideale Bedingungen für die Gruppenarbeit. Neben der Mitgliedschaft im BDKJ ist der DPSG Stamm im Bezirk Herne/Wanne/Castrop und im DPSG-Diözesanverband Paderborn organisiert. Erwachsenen, die sich in den Leitungsteams der Gruppen engagieren, bietet der Verband ein breites Spektrum an methodischen und inhaltlichen Hilfen, Informationen, Ausbildungskursen und individueller Beratung.
Zur Zeit gibt es nur einen Pfadfinderstamm in der St.-Lambertus-Gemeinde (Homepage: www.dpsg-castrop.de).


Kolping Jugend

Kolping-Logo

Kolping in 12 Sätzen:
- Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
- Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
- Wir nehmen uns Adolf Kolping zum Vorbild.
- Wir sind in der Kirche zu Hause.
- Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.
- Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
- Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
- Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
- Wir vertreten ein christliches Arbeitsverhältnis.
- Wir verstehen uns als Anwalt der Familie.
- Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
- Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.
(aus den Leitsätzen der Kolpingjugend)
Diese 12 Sätze spiegeln die Motivation der Kolpingjugend-Mitglieder wieder.
Eingebunden in die jeweilige Kolpingfamilie treffen sich in den Castrop-Rauxeler Gemeinden St. Antonius, Heilig Kreuz, St. Franziskus, Heilige Schutzengel und St. Marien Jugendliche und Junge Erwachsene zwischen 8 und 30 Jahren zu gruppenspezifischen Angeboten. Weitere Infos über die Treffen erhaltet ihr unter Gemeinden auf dieser Homepage oder im jeweiligen Pfarramt.

Malserer Jugend

Malteserjugend-Logo